Künstliche Intelligenz durchdringt schon heute unseren Alltag, erklärt Tsvetelina Ilieva im Podcast. Softwareroboter sind ein Beispiel dafür. Diese maßgeschneiderten Computerprogramme können repetitive Bürotätigkeiten wie beispielsweise den Rechnungseingang übernehmen und so Mitarbeitenden Raum für komplexe und wertschöpfende Aufgaben schaffen. Ob sich auch Ihre Unternehmensprozesse für Softwareroboter eignen, wie man einen solchen Roboter bekommt und implementiert, erfahren Sie in der aktuellen Folge des Podcast "Hightech im Mittelstand".

Tsvetelina Ilieva begleitet als KI-Trainerin am Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Saarbrücken kleine und mittlere Unternehmen bei der Digitalisierung. Sie weiß, an welchen Stellen künstliche Intelligenz den Unternehmensalltag bereichern kann und wie man Softwarerobotern und Co. am besten implementiert.


Sie finden unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify, podcast.de und Deezer.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit unseren RKW Alerts bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Wir informieren Sie automatisch und kostenlos, sobald es etwas Neues zum Projekt "Krisen als Innovations- und Digitalisierungstreiber nutzen" auf unserer Website gibt. Alles, was Sie dafür brauchen, ist eine E-Mail-Adresse und 10 Sekunden Zeit.