­Das RKW Kompetenzzentrum richtet seit 2019 einmal jährlich den Regionaldialog "Deutschland gründet" aus. 2019 fand die Veranstaltung in Oldenburg statt, 2020 in Erfurt. 2021 stand am 23. November Chemnitz und die Region Südwestsachsen im Mittelpunkt stehen. Die Veranstaltung wurde digital durchgeführt.

Durch den Regionaldialog rückt eine Region ins Licht der Öffentlichkeit und wird als beispielhafte Gründungsökosystems bundesweit vorgestellt. Die Regionaldialoge werden in den nächsten Jahren im Rahmen des Modellvorhabens „Gründungsökosysteme in den neuen Bundesländern“ fortgeführt. Das Ziel ist die Stärkung der Gründungskultur in Deutschland.

Die Regionaldialoge sollen den Dialog mit und in der Gründungsszene ausbauen, Wertschätzung für Unternehmertum aufbringen, Gründungen (inkl. Nachfolgen) in Deutschland in ihrer Vielfalt aufzeigen und durch Vorzeigebeispiele zur unternehmerischen Initiative ermutigen.

Zielgruppen/Teilnehmende der Regionaldialoge:

1. Multiplikatoren: Akteure, Einrichtungen und Netzwerke der regionalen Gründungsszene
2. Gründende, Start-ups und Nachfolgende
3. Gründungsinteressierte

Regionaldialog "Deutschland gründet" 2021 Chemnitz

Video-Aufzeichnung



Graphic Recording

     

Programm/ Inhalt

Eröffnung

  • Christi Degen, Geschäftsführerin des RKW Kompetenzzentrum

Gründen in Sachsen

  • Claudia Weber, Referatsleiterin Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Keynote

  • Dr. Marc Evers, Referatsleiter Mittelstand, Existenzgründung, Unternehmensnachfolge, DIHK

Vorstellung des Global Entrepreneurship Monitors (GEM) Länderbericht Deutschland 2020/21 (bundesweite und regionale Ergebnisse)

  • Prof. Dr. Rolf Sternberg, Leibniz Universität Hannover
  • Dr. Matthias Wallisch, RKW Kompetenzzentrum

Blitzlichter „Wir sind Ihre regionalen Gründungsunterstützenden“
Vorstellung von Strategien zur Entwicklung von Gründungsöko­systemen

  • Ingmar Petersohn, GIZEF - Zentrum für Innovation und Unternehmertum (Gründerökosystem Mittelsachsen)
  • Lisa Martin, Wirtschaftsförderung Stadt Zwickau (GründerZeit Zwickau)
  • Dr. Mario Geißler, Q-HUB (Age Tech Ökosystem Chemnitz)
  • Simone Friedrich, IHK Chemnitz
  • Sören Ruppik, HWK Chemnitz
  • Dr. Susanne Schübel, Gründernetzwerk SAXEED
  • Robert Schurzig, Sächsische Aufbaubank
  • Marina Heimann, futureSAX GmbH - die Innovationsplattform des Freistaates Sachsen

Erfolgsstories „Wir sind die Gründerinnen und Gründer“
Präsentation erfolgreicher Gründungsbeispiele aus der Region 

Fragen aus dem Chat und Diskussion

über Herausforderungen und Chancen des regionalen Gründungsgeschehens

Wie das RKW Kompetenzzentrum die Entwicklung von Gründungsökosystemen unterstützt
Christi Degen, Geschäftsführerin des RKW Kompetenzzentrum

Ende der Veranstaltung

 

Moderation: Thomas Lopau (bekannt aus dem MDR-Sachsenradio)

 

­­

Bisherige Regionaldialoge

Regionaldialog Erfurt vom 4.6.2020

Der Regionaldialog in Erfurt fand in einer hybriden Form statt.

Regionaldialog Oldenburg vom 19.11.2019

2019 wurde der Regionaldialog "Deutschland gründet" mit der Gründungsoffensive "GO!" verbunden. 

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit unseren RKW Alerts bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Wir informieren Sie automatisch und kostenlos, sobald es etwas Neues zum Projekt "Modellvorhaben Gründungsökosysteme" auf unserer Website gibt. Alles, was Sie dafür brauchen, ist eine E-Mail-Adresse und 10 Sekunden Zeit.

Auch interessant

Blog-Beitrag
Image

Deutsche Kandidaten für Cleantech Open Global Ideas Challenge gesucht

Wir suchen gemeinsam mit dem Startgreen Award die deutschen Champions für die Cleantech Open Global Ideas Challenge. Drei Startups oder junge Unterneh...

Deutsche Kandidaten für Cleantech Open Global Ideas Challenge gesucht
Pressemitteilung
Image

Die Rhein-Main-Region als Gründerökosystem – Stärken, Schwächen und Entwicklungschancen

Gute Gründungsdynamik, jeden Tag ein Startup-Event, weniger Fintech als erwartet aber auch ein Mangel an Venture Capital: Eine neue RKW-Studie analysi...

Die Rhein-Main-Region als Gründerökosystem – Stärken, Schwächen und Entwicklungschancen
Blog-Beitrag
Nationale Expertenjury Europäischer Unternehmensförderpreis und nationale Koordinatorin aus dem RKW Kompetenzzentrum

Deutsche Teilnehmer beim Europäischen Unternehmensförderpreis 2016 stehen fest

Eine Expertenjury hat im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) die zwei Gewinner des vom RKW Kompetenzzentrum koordinierten deutschen Vo...

Deutsche Teilnehmer beim Europäischen Unternehmensförderpreis 2016 stehen fest