Global Entrepreneurship Monitor (GEM): Veröffentlichung des Länderberichts Deutschland 2019/20

Image

Veröffentlicht: 27.04.2020

Projekt: GEM

Zusammenfassung: Die Ergebnisse des GEM-Länderberichts Deutschland 19/20 zeigen, dass in Deutschland vor der Corona-Krise ein Kulturwandel zugunsten unternehmerischer Selbstständigkeit eingesetzt hat. Ob dieser Trend erhalten bleibt, ist derzeit jedoch fraglich.

Global Entrepreneurship Monitor (GEM): Veröffentlichung des Länderberichts Deutschland 2019/20

In diesem Beitrag schauen wir erstmal in den „Rückspiegel“, um die bisherige Lage für Gründerinnen und Gründer zu beurteilen. Je genauer wir über die Stärken und Schwächen am Gründungsstandort Deutschland Bescheid wissen, desto besser werden wir in der Lage sein, Gründerinnen und Gründer zu unterstützen. Deshalb lohnt sich gerade jetzt ein genauer Blick in den aktuellen GEM-LÄNDERBERICHT 2019/20: Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass ein Kulturwandel in Deutschland zugunsten unternehmerischer Selbstständigkeit im Gange ist. Welche Indikatoren bilden diese Entwicklung ab? Unter anderem der Anstieg der Gründungsquote 2019, die positive Bewertung des Gründungsklimas und ein hohes gesellschaftliches Ansehen von Gründenden tragen im Wesentlichen hierzu bei. Diese Erkenntnisse sind ein zusätzlicher Ansporn, möglichst vielen Gründerinnen und Gründern sowie jungen Unternehmen sowohl fachliche Unterstützung als auch finanzielle Hilfe zu bieten. 

Laut des Global Entrepreneurship Monitors 2019 hat die Gründungsquote in Deutschland mit 7,6 Prozent einen neuen absoluten Höchststand erreicht. Im Jahr 2018 lag die Gründungsquote noch bei 5,0 Prozent und somit deutlich niedriger. Die GEM-Gründungsquote definiert sich als Anteil derjenigen 18- bis 64-Jährigen, die während der letzten 3,5 Jahre ein Unternehmen gegründet haben und/oder gerade dabei sind, ein Unternehmen zu gründen. Allerdings belegt Deutschland trotz des Anstiegs der Gründungsquote innerhalb der Gruppe der 33 Länder mit hohem Einkommen nur den 28. Rang.

Mehr Gründungen durch Frauen

Der GEM Länderbericht Deutschland 2019/2020 steht unter http://rkw.link/gem2020 zum Download oder zur kostenfreien Bestellung als Printexemplar zur Verfügung. Sämtliche GEM-Länderberichte Deutschland seit 1999 stehen als Download hier zur Verfügung.