Was bedeutet eigentlich Digitalisierung in der Ausbildung, und welche Veränderungen bringt sie mit sich? Anlässlich des Digitaltages 2024 wollen wir uns mit diesem spannenden Thema beschäftigen. Zusammen mit Wolfgang Overbeck, dem Ausbildungsleiter der Firma Grunewald, tauchen wir in die Welt eines mittelständischen Ausbildungsbetriebs ein und beleuchten, wie der digitale Wandel erfolgreich gestaltet wird.

Digitaler Wandel in der Ausbildung: Herausforderungen und Chancen

Wir sprechen mit dem „alten Hasen“ über die Herausforderungen und Chancen, die mit der Digitalisierung einhergehen, und welche entscheidende Rolle die Ausbildenden dabei spielen. Sie erfahren praxisnahe Tipps und Strategien, wie Sie als Ausbilderin oder Ausbilder den digitalen Transformationsprozess unterstützen können. Bleiben Sie dran und lassen Sie sich inspirieren, wie Sie die Zukunft der Ausbildung aktiv mitgestalten können.

Maßstäbe für den digitalen Wandel in der Ausbildung setzen

Wolfgang Overbeck leitet seit 20 Jahren die Ausbildung beim metallbearbeitenden Unternehmen Grunewald GmbH & Co. KG und setzt zusammen mit seinen Auszubildenden immer wieder Maßstäbe – zuletzt mit dem Preis des „Internationalen Wettbewerb Make-IT Digitaltalente 2023“ für ein Digitalisierungsprojekt, das als neues Geschäftsmodell im Betrieb von den Azubis entwickelt wurde.

Weiterführende Links:

Genannte Initiativen und Projekte:


Sie finden unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Google Podcasts, Spotify, podcast.de und Deezer.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit unseren RKW Alerts bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Wir informieren Sie automatisch und kostenlos, sobald es etwas Neues zum Projekt "Auszubildende als Digitalisierungsscouts" auf unserer Website gibt. Alles, was Sie dafür brauchen, ist eine E-Mail-Adresse und 10 Sekunden Zeit.

Wofür interessieren Sie sich besonders?

Bitte geben Sie hier das Wort ein, das im Bild angezeigt wird. Dies dient der Reduktion von Spam.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.