Europäische Programme zur Förderung des Unternehmertums

Sonja Alt

Sonja Alt

Veröffentlicht: 04.07.2018

Projekt: Gründungsnetzwerk

Zusammenfassung: Überblick über ausgewählte Initiativen und Programmen zur Unterstützung junger Unternehmen auf europäischer Ebene.

Das grenzüberschreitende Austauschprogramm Erasmus für Jungunternehmer vermittelt Auslandspraktika bei etablierten Unternehmern in einem anderen Land. Der Aufenthalt ermöglicht den Erfahrungsaustausch und hilft dem Jungunternehmer beim Erwerb der nötigen Fähigkeiten zur Leitung eines Kleinunternehmens. Zudem profitiert er von einer neuen Perspektive auf sein eigenes Unternehmen und hat die Möglichkeit, neue Geschäftsbeziehungen zu knüpfen und neue Märkte kennen zu lernen.

Für Deutschland sind auf der Webseite 13 lokale Kontaktstellen aufgelistet, die bei der Suche geeigneter Austauschpartner helfen, außerdem können sich interessierte Unternehmen hier bewerben.