Sie möchten wissen, wie Universitäten bzw. Hochschulen und Wirtschaftsförderungen ihre Zusammenarbeit ausbauen und optimieren können? Und wie ein richtiges Vernetzen dem regionalen Gründerökosystem nützlich sein kann?

Dann kommen Sie am 4. November 2016 von 10:30 bis 16:00 Uhr zu unserem Gründerökosystem-Workshop ins Idea Lab im Science Park nach Kassel. Sie analysieren Ihr eigenes Gründerökosystem mit Hilfe unseres Modells und Canvas und arbeiten mit den Experten des RKW Kompetenzzentrums und den weiteren Teilnehmern heraus, wie Sie relevante Partner in ihrem Umfeld identifizieren und einbinden. Darüber hinaus erhalten Sie anhand von Best-Practice-Beispielen die Gelegenheit, eigene Maßnahmen zur Zusammenarbeit zu entwickeln: Ziel des Workshops ist es, dass jeder Teilnehmer mindestens eine neue Idee entwickelt, um das eigene Gründerökosystem zu nutzen.

Der Workshop findet in Kooperation mit UNIKAT der Universität Kassel statt.

Machen Sie mit!

Der Tagesworkshop am 4. November ist für alle Teilnehmenden kostenfrei, um eine Anmeldung wird aber gebeten:

Zur kostenfreien Anmeldung per Email

Zur aktuellen Agenda als PDF