Am "grünen" Gold teilhaben – Wasserstoff im Mittelstand

Episode 6

Grüner Wasserstoff ist in aller Munde und wird zur Zeit stark gefördert, da mit Hilfe dieser Technologie der Klimawandel maßgeblich eingedämmt werden soll. Doch was genau unterscheidet den grünen Wasserstoff eigentlich von der pinken oder blauen Variante? Was bedeuten die Entwicklungen für kleine und mittlere Unternehmen? Und welche Potenziale ergeben sich aus der stark wachsenden Branche rund um Wasserstoff? Wir haben für Sie Dr. Wiebke Lücke Löcher in den Bauch gefragt.

Dr. Wiebke Lüke ist Chemikerin und forscht seit über 13 Jahren zu Wasserstofftechnologien. Sie war einige Jahre in der Wissenschaft tätig und hat nun ein Unternehmen gegründet. Die WEW GmbH ist ein systemunabhängiger Technologieanbieter und bietet Stacks für die Wasserelektrolyse an.

Weiterführende Informationen zu Thema:

Verschiedene Wasserstoffzentren:


Sie finden unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify, podcast.de und Deezer.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit unseren RKW Alerts bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Wir informieren Sie automatisch und kostenlos, sobald es etwas Neues zum Projekt "Krisen als Innovations- und Digitalisierungstreiber nutzen" auf unserer Website gibt. Alles, was Sie dafür brauchen, ist eine E-Mail-Adresse und 10 Sekunden Zeit.