Fünfter bundesweiter Digitaltag rückt Künstliche Intelligenz in den Fokus

Die Digitalisierung verändert schon lange den Alltag und das Berufsleben von uns allen. Der bereits seit fünf Jahren stattfindende bundesweite Digitaltag soll dazu beitragen, dass "Jede und Jeder in die Lage versetzt wird, sich souverän und sicher, selbstbewusst und selbstbestimmt in der digitalen Welt zu bewegen." So sind viele Internetnutzerinnen und -nutzer im vergangenen Jahr erstmals aktiv mit Künstlicher Intelligenz in Berührung gekommen. Zugleich wurde eine breite öffentliche Debatte über die Technologie angestoßen – und darüber, wie die Gesellschaft künftig in Alltag und Beruf damit umgehen kann. Klar ist: KI hat das Potenzial, das Leben grundlegend zu verändern. Umso wichtiger ist, dass alle Menschen lernen, wie sie souverän und sicher damit umgehen können.

Deshalb ist Künstliche Intelligenz auch das Fokusthema des diesjährigen Digitaltags. Dazu werden  über 2.500 Aktionen rund um den 7. Juni 2024 gebündelt, um überall in Deutschland die unterschiedlichen Aspekte von KI zu beleuchten und gemeinsam über Chancen und Herausforderungen zu diskutieren. 

2. Digitaltag Kölner Unternehmen am 11. Juni

Speziell für KMU gibt es in Köln ein ganz besonderes Event, den 2. Digitaltag Kölner Unternehmen am 11. Juni im KOMED im Mediapark in Köln. Wir vom RKW Kompetenzzentrum waren schon im letzten Jahr beim 1. Digitaltag für Unternehmen dabei und begeistert vom Programm und der Atmosphäre. Wir freuen uns, einen Stand in der begleitenden Ausstellung "ergattert" zu haben. Wir präsentieren dort unsere bewährten, pragmatischen Tools für die Digitalisierung im Mittelstand und auch das neue Thema Intrapreneurship. Wir würden uns sehr freuen, auch Sie in Köln zu treffen.

Auch in diesem Jahr wird mit zwei Erlebnistouren und fast 30 Workshops und Vorträgen Digitalisierung für Unternehmerinnen und Unternehmer greifbar. Im „Corporate XR-Lab“ erfahren Sie, wie Virtual Reality und Augmented Reality in der Praxis eingesetzt werden können, um die Weiterbildung zu revolutionieren und Prototypen zu entwickeln. Bei der KI-Erlebnistour durch den Startplatz, Kölns größten Startup-Hub, laden Kölner Startups Sie ein, generative KI kennenzulernen, die ihr Unternehmen verändern kann. In den Workshops und Vorträgen geht es darum, das Potenzial und die Herausforderungen Künstlicher Intelligenz spielerisch zu erkunden, aber auch um Prozessdigitalisierung, Digitales Marketing, Nachhaltigkeit, Datenschutz, Cybersicherheit und Recht.

Der Digitaltag Kölner Unternehmen 2024 ist eine Kooperation der Industrie- und Handelskammer zu Köln, der Handwerkskammer zu Köln, KölnBusiness und dem durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz geförderte Mittelstand-Digital Zentrum Rheinland. Der Digital Hub Cologne ist als Konsortialpartner des Mittelstand-Digital Zentrums Rheinland offizieller Veranstalter für den 2. Digitaltag Kölner Unternehmen.

Alles zu Programm und Anmeldung finden Sie hier.

Sie wollen ganz sicher gehen, dass wir auf dem 2. Digitaltag für Unternehmen Zeit für Sie haben? Schreiben Sie uns und vereinbaren Sie einen Gesprächstermin.

Ute Juschkus Digitalisierung & Innovation / Programmbereichsleiterin

06196 495-3505
Ute Juschkus