Das Interesse älterer Menschen an Selbstständigkeit hat in den letzen zehn Jahren deutlich zugenommen. Ein Beispiel dafür ist die steigende Teilnahmerzahl der "Gründer über 50" an IHK-Gründungsberatung.(DIHK)

Nach den Zahlen der KfW stellten im Jahr 2014 die 45- bis 64-Jährigen etwa ein Drittel der Gründer.

Ältere Gründer haben im Vergleich zu den Jüngeren Vorteile aber auch einige Nachteile. Die Zahlen des DIHK zeigen einige Punkte.