Die Corona-Pandemie ist noch nicht vorbei und Sorgen vor einer vierten Welle im Herbst und Winter sind sicherlich nicht ganz unberechtigt. Wahr ist aber auch, dass wir nun schon gute eineinhalb Jahre mit den Folgen der Pandemie-Bekämpfung leben (gelernt haben). Die Schockstarre ist weitestgehend überwunden, aber die Spuren werden noch lange zu sehen sein. Im Positiven, wie im Negativen. In dieser Ausgabe des RKW Magazins werfen wir einen Blick auf die vergangenen 19 Monate und zeigen, aus welcher Not eine Tugend wurde, wie sich verschiedene Branchen trotz und mit den Herausforderungen entwickelt haben, welche Unterstützungen und Hilfen es gab und welche Entwicklungen sich für die Zukunft ableiten lassen. Wie schon in unserem Heft „Durchhalten – und besser machen“ möchten wir mit interessanten Beiträgen und Interviews Mut für den Neustart machen und verdeutlichen, dass jede Krise auch große Chancen bietet. Viel Spaß bei der Lektüre!

Wie gefällt Ihnen diese Ausgabe? Wir freuen uns auf Ihr Feedback an magazin(at)rkw.de.

Das RKW Magazin als Printversion bestellen

Loading...

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit unseren RKW Alerts bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Wir informieren Sie automatisch und kostenlos, sobald es etwas Neues zum Projekt "RKW Magazin" auf unserer Website gibt. Alles, was Sie dafür brauchen, ist eine E-Mail-Adresse und 10 Sekunden Zeit.