Neuer Schub für den Mittelstand

Wolfgang Pollety übernimmt die Geschäftsführung des RKW

Oliver Conz

Oliver Conz

Veröffentlicht: 11.05.2016

Zusammenfassung: Wolfgang Pollety ist neuer Geschäftsführer des RKW Kompetenzzentrums. Er löst W. Axel Zehrfeld ab, der altersbedingt aus der Geschäftsführerfunktion ausscheidet.

Das Kompetenzzentrum, das im Mittelstand zuletzt neben rund 10.000 Beratungen kleiner und mittlerer Unternehmen mit bundesweiten Initiativen zu Energieeffizienzberatung oder für die Kultur- und Kreativwirtschaft von sich reden gemacht hat, vollendet damit einen Generationswechsel an der Spitze. Pollety, der zuletzt Geschäftsführer an den Flughäfen Hamburg und Hahn war, wird unterstützt von den Bereichsleitern Dr. Mandy Pastohr (Schwerpunkt Unternehmensplanung und Fachkräfte) und Dr. Thomas Funke (Schwerpunkt Gründung und Innovation), die bereits vor etwas über einem Jahr in die Führungsspitze des RKW berufen wurden.

Wolfgang Pollety freut sich auf die neue Aufgabe: "Das RKW ist eine Einrichtung mit einer bald 100-jährigen Geschichte, dessen Auftrag "Förderung der Wettbewerbsfähigkeit des Mittelstands" heute wichtiger ist denn je. Wie niemand sonst hat das RKW den Finger am Puls der kleinen und mittleren Unternehmen und kann mit seinem bundesweiten Netzwerk wichtige Orientierung in einem rasanten globalisierten Umfeld geben." Pollety will das Profil des RKW in der Öffentlichkeit schärfen und gemeinsam mit den RKW Landesorganisationen die Schlagkraft des ganzen RKW Verbundes zu Gunsten des Mittelstands weiter erhöhen.

Bei der Vorstellung des neuen Geschäftsführers dankte der Vorsitzende des RKW, Dr. Eduard Sailer, dem scheidenden Geschäftsführer W. Axel Zehrfeld für seinen Einsatz für das RKW. Er hat die Einrichtung fast zwei Jahrzehnte mit Umsicht und Entschlossenheit geführt und scheidet altersbedingt aus der Geschäftsführerfunktion aus.

Wolfgang Pollety ist neuer Geschäftsführer des RKW Kompetenzzentrums.RKW Kompetenzzentrum)

Über das RKW Kompetenzzentrum

Das RKW Kompetenzzentrum unterstützt kleine und mittlere Unternehmen in Deutschland dabei, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken und zu halten. An der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Politik und Wirtschaft werden praxisnahe Empfehlungen und Lösungen zu den Themen Fachkräftesicherung, Gründung und Innovation entwickelt. Das RKW Kompetenzzentrum ist eine bundesweit aktive, gemeinnützige Forschungs- und Entwicklungseinrichtung des RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrums der Deutschen Wirtschaft e. V.