Im Fokus dieser Studie steht die Rhein-Main-Region in ihrer Funktion als Gründerökosystem. Die Analyse basiert auf einer Befragung von Gründerinnen und Gründern sowie unterstützenden Akteuren aus der Region. Den Rahmen für die Untersuchung bildet das vom RKW Kompetenzzentrum entwickelte Modell des Gründerökosystems mit seinen Elementen. Herausgearbeitet werden sowohl Stärken als auch Schwächen der Rhein-Main-Region als Startup-Standort. Hierdurch bieten sich Anhaltspunkte für die Ableitung von Handlungsempfehlungen zur Stärkung und Entwicklung des Gründerökosystems "Rhein-Main". Die Studie wurde in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Unibator und der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main erstellt.

Diese Publikation als Printversion bestellen

Loading...

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit unseren RKW Alerts bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Wir informieren Sie automatisch und kostenlos, sobald es etwas Neues zum Projekt "Stärkung von Gründungsaktivitäten durch den Ansatz der Gründerökosysteme" auf unserer Website gibt. Alles, was Sie dafür brauchen, ist eine E-Mail-Adresse und 10 Sekunden Zeit.