Das Ziel von „Entrepreneurship Education“ ist es, jungen Menschen ein ökonomisches Grundverständnis zu vermitteln und sie damit in die Lage zu versetzen, ihre berufliche Zukunft noch aktiver selbst gestalten zu können: Sei es für eine eigene Gründung oder Selbstständigkeit, aber auch als Impulsgebende in ihren Rollen als angestellte Mitarbeitende.

„Entrepreneurship Education“ bedeutet aber nicht nur die Vermittlung von theoretischen Grundlagen, sondern auch die Entwicklung bestimmter Persönlichkeitskompetenzen wie Kreativität, Experimentierfreude und Selbstwirksamkeit.
In dieser Ausgabe des RKW Magazin wollen wir uns diesem Thema aus verschiedenen Perspektiven nähern.
Mit spannenden Interviews, Erfahrungsberichten aus der Praxis und mit wissenschaftlichen Fragestellungen.

Wie gefällt Ihnen diese Ausgabe des RKW Magazins? Schreiben Sie uns und teilen Sie uns Ihre Gedanken mit!

Das RKW Magazin als Printversion bestellen

Loading...