Die vorliegende Studie gibt einen Überblick zu den Fördervarianten, verdeutlicht die Verteilung der eingesetzten Mittel, zeigt die Effekte auf Mikro- und Makroebene auf und skizziert den Grundtenor der öffentlichen Berichterstattung. Grundlage hierfür sind u. a. die Expertisen und Vor-Ort-Analysen des RKW Kompetenzzentrums, ausgewählte wissenschaftliche Gutachten, Presseartikel sowie Sekundärstatistiken, die regelmäßig durch das BMWi veröffentlicht werden.