Im Rahmen der 6-monatigen Projektlaufzeit spürten Auszubildende Digitalisierungsmöglichkeiten in ihren Unternehmen auf und erarbeiteten gemeinsam mit ihren Vorgesetzten einen geeigneten Plan zur eigenverantwortlichen Umsetzung. Neue digitale Lösungen zu entdecken, zu entwickeln und so individuelle Abläufe effizienter und wirtschaftlicher im Ausbildungsunternehmen zu gestalten war das Ziel der Azubis.

Wir laden Sie herzlich ein, zu erfahren mit welchem Engagement die Auszubildenden ihre Ideen realisiert haben. Lernen Sie die Projekte kennen, die in ihrer Komplexität und Qualität den Digitalisierungsprojekten von „Profis“ in nichts nachstehen.

Programm

Begrüßung und Moderation

  • Max Auth, RKW Kompetenzzentrum (Moderation)
  • Christoph Esser, saarland.innovation&standort e. V. (saaris)

Grußwort

  • Christoph Esser, saarland.innovation&standort e. V. (saaris)
  • Pascal Thome, Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum 

Grußwort und fachlicher Impuls

  • N. N. 

 Digiscouts®-Projekte aus dem Saarland

KIM GmbH – Projekt „Digitales Empfangssystem“

bfd buchholz-fachinformationsdienst GmbH – Projekt „Digitale Belegbearbeitung“

CJD Homburg – Projekt „BLOG Schrift (Digitale Informationsplattform)“

PLUSCARD Service-Gesellschaft für Kreditkartenprocessing mbH – Projekt „Digitalisierung der Bewertungsformulare“

 SQUILD GmbH - Projekt „Tool für Unternehmen zur Entdeckung von Digitalisierungsmöglichkeiten in der sqCloud“

Ehrung und Verabschiedung

  • Diashows Digiscouts Saarland
  • Christoph Esser, saarland.innovation&standort e. V. (saaris)

Ende der Veranstaltung und Ausklang

Jetzt anmelden