Startups meet Mittelstand

Produkte und Dienstleistungen mit Startup-Methoden selbst entwickeln!

Wann:
24.09.2019, 17:00 - 20:00 Uhr
Wo:
IHK Lüneburg-Wolfsburg
Am Sande 1, 21335 Lüneburg
Art:
Workshop
Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich
Bitte beachten Sie, dass aufgrund der derzeitigen Situation keine Präsenzveranstaltungen stattfinden können und diese ggf. kurzfristig abgesagt werden müssen. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an die unten angegebene Kontaktperson.

Die IHK Lüneburg-Wolfsburg und das RKW Kompetenzzentrum laden Sie herzlich ein, neue Innovationsmethoden kennenzulernen und herauszufinden wie Beispielbetriebe sie erfolgreich anwenden können. Dabei haben Sie Gelegenheit, Startup-Methoden wie Business-Model-Canvas oder Minimum Viable Product selbst auszuprobieren.

 

 

Kontakt

Alexandra Koch
Tel.: 06196 495-2821
E-Mail: wallisch(at)rkw.de

RKW Kompetenzzentrum
Dr. Matthias Wallisch
Tel.: 06196 495-2821
E-Mail: wallisch(at)rkw.de

INNI Ideenschmiede
Karol Baginski
E-Mail: baginski(at)lueneburg.ihk.de

Partner

INNI Ideenschmiede

Programm

17:00 Begrüßung und Vorstellungsrunde
  IHK Lüneburg, RKW Kompetenzzentrum
17:10 Startup-Methoden für den Mittelstand – Impulse für eine neue Innovationskultur
  Hintergrund und Beispiele - Dr. Kai Morgenstern, RKW Kompetenzzentrum
17:30 Kundenanforderungen ermitteln und Angebote entwickeln
  Value Proposition Design: Impuls & Übung an Fallbeispielen
18:30 Pause
18:45 Wie kann ich testen, ob Kunden mein Angebot und meine Ideen wirklich wollen?
  Minimum Viable Product (MVP): Impuls & Übung
19:40 Reflektion und Feedback
  Kann ich die vorgestellten Methoden in meinem Unternehmen anwenden?
20:00 Ende der Veranstaltung