Hochschultag „Entrepreneurship Education“

Unternehmerisches Denken & Handeln erleben

Wann:
25.01.2019, 08:30 - 15:00 Uhr
Wo:
Eberhard Karls Universität Tübingen, Neue Aula
Geschwister-Scholl-Platz, 72074 Tübingen
Art:
Veranstaltung
Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich

Wir laden Sie herzlich zum Hochschultag „Entrepreneurship Education“ nach Tübingen ein. Die Veranstaltung gibt einen Überblick über unterschiedliche Facetten der Entrepreneurship Education in der schulischen Praxis.

Schwerpunktthemen sind Möglichkeiten zur Unterstützung von unternehmerischem Denken und Handeln sowie Social Entrepreneurship.

Die Veranstaltungen richtet sich an Studierende ALLER Fachrichtungen und Fächerkombinationen.

Wir veranstalten den Hochschultag gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Ökonomische Bildung und Wirtschaftsdidaktik der Eberhard Karls Universität Tübingen und der Initiative für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge (ifex) des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau. Gleichzeitig ist die Veranstaltung ein Beitrag zur Gründerwoche Deutschland des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, sowie dem Initiativkreis „Unternehmergeist in die Schulen“.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projekts "Unternehmergeist erleben!" statt, dass durch die Karl Schlecht Stiftung gefördert wird.

Wichtige Information zur Anmeldung:

Bitte geben Sie bei der Anmeldung unter "Bemerkungen" die beiden Nummern der Workshops ein, die Sie besuchen möchten. Alle Workshops werden zweimal angeboten, so dass Sie an zwei der drei Workshops teilnehmen können.

Wählen Sie einen Workshop aus der Runde 1 (9:00 - 10:30 Uhr) aus:

Nr.1: Entrepreneurship Education und Berufsorientierung

Nr.2: (Social) Business Model Canvas

Nr.3: Erstellung eines Businessplans

Wählen Sie einen Workshop aus der Runde 2 (10:45 - 12:15 Uhr) aus:

Nr.4: Entrepreneurship Education und Berufsorientierung

Nr.5: (Social) Business Model Canvas

Nr.6: Erstellung eines Businessplans

Studierende der Universität Tübingen sind verpflichtet zwei Workshops anzugeben.

Bitte melden Sie sich bis spätestens 16. Januar 2019, 9 Uhr an.

Kontakt

RKW Kompetenzzentrum
Rabena Ahluwalia
Tel.: 06196 495-2816
E-Mail: ahluwalia(at)rkw.de

RKW Kompetenzzentrum
Armin Baharian
Tel.: 06196 495-3216
E-Mail: baharian(at)rkw.de

Partner

 - Initiative für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge (ifex) des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau

Programm

ZeitTitel
8:15 - 8:30Ankommen
8:30-8:45      Begrüßung und Veranstaltungseröffnung Prof. Dr. Taiga Brahm und Prof. Dr. Thorsten Bohl, Universität Tübingen
8:45 - 9:00Überblick: Angebote für Schulen der
Initiative für Existenzgründungen
und Unternehmensnachfolge (ifex)
Petra Weininger (ifex), Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau
Baden-Württemberg
9:00 - 10:30Parallele Workshops – Runde 1
Nr. 1: Entrepreneurship Education und Berufsorientierung RKW Kompetenzzentrum
Nr. 2: (Social) Business Model Canvas Social Impact Lab Stuttgart
Nr. 3: Erstellung eines Businessplans IW Junior
10:30 - 10:45Pause
10:45 - 12:15 Parallele Workshops – Runde 2
Nr. 4: Entrepreneurship Education und Berufsorientierung RKW Kompetenzzentrum
Nr. 5: (Social) Business Model Canvas Social Impact Lab Stuttgart
Nr. 6: Erstellung eines Businessplans IW Junior
12:15 - 13:00 Mittagspause mit Mittagessen  
13:00 - 13:45Podiumsdiskussion zum Thema „Social Entrepreneurship“
Teilnehmende: Claudio Rathlef (Social Impact Lab), Michael Wihlenda (Weltethos Institut), Rabena Ahluwalia (RKW Kompetenzzentrum) und der Social Entrepreneur Christian Veit (Dein Stück Erde)
Moderation: Prof. Dr. Taiga Brahm, Universität Tübingen
13:45 - 14:30Vorstellung einer Schülerfirma: Fragen an die Jungunternehmer der Schülerfirma und die betreuende Lehrkraft IW Junior
14:30-14:45       Tagungszusammenfassung RKW Kompetenzzentrum
ab 14:45 Get together