Kompetent arbeiten

Wie Sie Wissen und Können am Arbeitsplatz fördern

Projekt: Demografiefeste Arbeit

Jahr der Veröffentlichung: 2016

Dateigröße: 329 KB

Autoren: Gabriele Held, Dr. Andreas Hinz, Beate Schlink

Mit einer lernförderlichen Arbeitsorganisation tragen Sie dazu bei, dass die Mitarbeiter ihre beruflichen Fähigkeiten und Fertigkeiten bis in ein spätes Erwerbsalter weiterentwickeln und neue Herausforderungen bei der Arbeit bewältigen können. Teamarbeit, Maßnahmen im Rahmen kontinuierlicher Verbesserungsprozesse und eine arbeitsplatznahe Weiterbildung können dabei helfen, Beschäftigte mit unterschiedlichen Leistungsvoraussetzungen produktiv einzusetzen. Die Qualifikationsmatrix unterstützt bei der Bedarfserhebung und Planung. Der Leitfaden ist Teil des Wegweisers "Demografiefeste Arbeit".