Sind Sie vorbereitet auf die Herausforderungen von morgen?

Wie können wir der Zukunft begegnen? Wir sind davon überzeugt, dass unser Fachwissen, unser Verstand, unsere Tools und Methoden und unser technisches Know-how unverzichtbar sind. Wir sind aber auch davon überzeugt, dass diese Skills alleine nicht ausreichen werden, um die vielfältigen Herausforderungen zu meistern. Wir werden mehr als bisher unsere Spürfähigkeit, unsere Intuition, Reflektions- und Beziehungsfähigkeit benötigen, um wirksam und leistungsfähig zu bleiben. Finden Sie heraus, welche der  im Schaubild abgebildeten Zukunftskompetenzen für Sie von Bedeutung ist. Wenn Sie sich gleich einlesen und -arbeiten wollen, können Sie das hier tun: www.rkw.link/zukunftskompetenzen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit unseren RKW Alerts bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Wir informieren Sie automatisch und kostenlos, sobald es etwas Neues zum Projekt "Wachstums- und krisenfähig mit personalsensitiven Geschäftsmodellinnovationen" auf unserer Website gibt. Alles, was Sie dafür brauchen, ist eine E-Mail-Adresse und 10 Sekunden Zeit.

Bitte geben Sie hier das Wort ein, das im Bild angezeigt wird. Dies dient der Reduktion von Spam.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Auch interessant

Blog-Beitrag
Image

Auf Führung kommt es an!

Die Kernergebnisse des Gallup Engagement Index 2022 zeugen von massiven Umbrüchen im deutschen Arbeitsmarkt: die emotionale Bindung von Beschäftigten …

Auf Führung kommt es an!
Podcast
Image

Azubi Recruiting: Die Stellenanzeige ist nicht tot. Sie funktioniert nur anders!

In dieser Folge erfahren Sie, an wen sich Auszubildende bei Unterstützungsbedarf wenden können und wie diese Hilfe aussieht.

Azubi Recruiting: Die Stellenanzeige ist nicht tot. Sie funktioniert nur anders!
Podcast
Image

Achtsamkeit – Einführung und erste Schritte

Erfahren Sie, wie Sie auch im hektischen Arbeitsalltag Ihre Wahrnehmungs-, Handlungs- und Leistungsfähigkeit (weiter)entwickeln können.

Achtsamkeit – Einführung und erste Schritte