Kurzbeschreibung des Seminars Vom Kollegen zur Führungskraft (Aufbau)

Vertiefungsworkshop anhand konkreter Leitungs-Probleme: Die erste Bewährungsprobe als Chefin oder Chef zeigt, dass Führungskompetenz trainiert sein will. In diesem Aufbau-Seminar werden reale, schwierige Leadership-Situationen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam analysiert und gelöst. So lernen Sie taugliche Techniken und Ihren eigenen Führungsstil kennen. Zudem entwickeln Sie individuelle Autorität.

Achtung: Dieser Kurs schließt an den Basiskurs Vom Kollegen zur Führungskraft an!

Das erfahren Sie im Seminar:

Meine bisherigen Erfahrungen in der neuen Rolle

  • Was sind/waren Faktoren, die mich überraschten?

  • Praxisfälle und Führungssituationen, die ich klären und bearbeiten möchte

Teamsteuerung

  • Welche Rolle und Verantwortung habe ich im Team?

  • Dynamiken im Team erkennen und nutzen

  • Die Teamanalyse – Wo steht meine Mannschaft?

  • Welche Methoden und Werkzeuge der Teamsteuerung möchte ich vertiefen?

  • Rollen und „Typen“ im Team

Gesprächsführung

  • Gesprächssituationen und Anlässe

  • Wie baue ich ein Mitarbeitergespräch auf?

  • Die Planung und Durchführung unterschiedlichster Gesprächssituationen

  • Die Sicherung der Gesprächsinhalte – Vereinbarungen treffen

Kritik und Anerkennung im Führen

  • Feedback – Was ist das?

  • Typgerecht motivieren

Qualifizieren und Förderung als Führungsaufgabe

  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter qualifizieren und entwickeln

  • Methoden und Möglichkeiten der Qualifizierung

  • Die Eigenverantwortung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Wiederholung der Veranstaltung

Zielgruppe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars Vom Kollegen zur Führungskraft (Basis) oder langjährige und sehr erfahrene Führungskräfte.
Trainer/in

Karin Wurth

Veranstaltungs-Nr.

22-125

Anfahrt Google Maps öffnen
Jetzt anmelden