Im Rahmen der 6-monatigen Projektlaufzeit spürten Auszubildende Digitalisierungsmöglichkeiten in ihren Unternehmen auf und erarbeiteten gemeinsam mit ihren Vorgesetzten einen geeigneten Plan zur eigenverantwortlichen Umsetzung. Neue digitale Lösungen zu entdecken, zu entwickeln und so individuelle Abläufe effizienter und wirtschaftlicher im Ausbildungsunternehmen zu gestalten war das Ziel der Azubis.

Wir laden Sie herzlich ein, zu erfahren mit welchem Engagement die Auszubildenden ihre Ideen realisiert haben. Lernen Sie die Projekte kennen, die in ihrer Komplexität und Qualität den Digitalisierungsprojekten von „Profis“ in nichts nachstehen.

Programm

Begrüßung und Moderation

Max Auth, RKW Kompetenzzentrum (Moderation)

Thomas Fabich, RKW Hessen

 

Grußwort

Wolfgang Thomassen (Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hamm mbH)

 

Grußwort und fachlicher Impuls

Prof. Dr. Steffens (Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hamm mbH)

 

Digiscouts®-Projekte der Region Hamm

DuPont Uentrop GmbH - Projekt "Projektdokumentation Digitalisieren"

BAG Bankaktiengesellschaft - Projekt "Den Sachbearbeiter Buchhaltung Bank Home-Office fähig machen"

ecandes Steuerberatungsgesellschaft - Projekt  "Digitale Planung, Buchung und Analyse der Arbeitsplätze im Floating Office"

Planconcept Nachtigall - Projekt  "Bauvorhaben über VR Brille als 3D Modell visuell darstellen"

Bernhard Heckmann GmbH & Co. KG - Projekt  "Heckmann Cockpit"

Munk GmbH - Projekt  "Munk Mitarbeiter App"

Hesse GmbH & Co. KG - Projekt  "Digitalisierung der Ausbildung"

Ihr Qualitätsmaler Thomas Kaplan GmbH & Co. KG - Projekt  "Lernplattform"

 

 

Ehrung und Verabschiedung

Diashows Digiscouts Hamm

Thomas Fabich, RKW Hessen

 

Ende der Veranstaltung und Ausklang

Jetzt anmelden