Nutzerfreundlich und digital sollen deutsche Verwaltungen werden. Das ist gar nicht so einfach, sind Verwaltungsleistungen doch durchaus komplexer Natur.  Mit unserem interaktiven „Verwalten heißt gestalten“-Online-Kurs bieten wir Ihnen deshalb neue Impulse und Perspektiven rund um die Digitalisierung von gründungsbezogenen Verwaltungsleistungen.

 An zwei Terminen erhalten Sie Überblick über den aktuellen Stand der Verwaltungsdigitalisierung und lernen neue, innovative Methoden kennen. Mit diesen entdecken wir gemeinsam Optimierungspotenziale und entwickeln Lösungsansätze, die Sie über den Kurs hinaus nutzen und umsetzen können.

Hinweis: Der Kurs besteht aus zwei Veranstaltungsblöcken:
03. November von 9:00 Uhr bis circa 12:00 Uhr
10.November von 9:00 Uhr bis circa 12:00 Uhr

Eine separate Anmeldung für den zweiten Veranstaltungsblock ist nicht notwendig.

 

Technische Details:

  • Der Kurs findet online statt.
  • Dafür nutzen wir die Software "Lifesize". Die Server stehen in Deutschland, um die bestmögliche Sicherheit zu gewährleisten.
  • Damit technisch alles einwandfrei funktioniert, erhalten Sie rechtzeitig vor dem Termin alle nötigen Informationen zu der genutzten Software. Bitte  kommen Sie rechtzeitig in den digitalen Konferenzraum.
  • Sie benötigen wie bei der Videotelefonie üblich Webcam und Headset bzw. Lautsprecher und Mikro.
Jetzt anmelden