Ihr Geschäftsmodell besitzt viel Potenzial, aber es fehlt Ihnen das geeignete Personal, um es wachsen zu lassen? So geht es inzwischen vielen kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland.

In diesem Impulsvortrag  zeigen wir Ihnen, wie erfolgreiche Unternehmen auf die Suche nach neuen Mitarbeitenden gehen. Wir blicken vor allem über den Tellerrand und verlassen gewohnte Denkpfade. Dafür stellen wir innovative Unternehmen vor, die neue spannende Wege aus dem Fachkräftemangel für sich gesucht und gefunden haben. Diese gehen deutlich über das Thema Personalarbeit hinaus.

Nach dem Impulsvortrag haben Sie die Gelegenheit, Ihre Fragen zu stellen.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des bundesweiten Digitaltags 2022 statt.

Die Veranstaltung wird mit der Software "ClickMeeting" durchgeführt und aufgezeichnet.

 

Weiterführende Informationen:

Mehr zum P³erspektive Personal-Ansatz des RKW-Kompetenzzentrum finden Sie unter: https://rkw.link/p3erspektive

Moderatorin:

Sabine Erdler war viele Jahre im Ausland als Business Analystin und Trainerin mit Schwerpunkt auf (digitale) Veränderungsprojekte  tätig bevor sie zum RKW wechselte und dort Tools für Mittelständler entwickelt und Workshops für Geschäftsführer:innen durchführt.  Dazu zählen insbesondere der P³erspektive Personal-Canvas, das Digitalisierungs-Cockpit und die Kompetenzen der Zukunft. Sabine Erdler ist Ökonomin und systemische Moderatorin.

Zielgruppe Dieser Workshop zielt auf eine Auseinandersetzung von Führungs- und Fachkräften aus kleinen und mittleren Unternehmen, die händeringend nach neuen Mitarbeitenden suchen. Sie sind interessiert und bereit, über den Tellerrand "klassischer" Personalarbeit zu blicken und darüber hinaus gehende Optionen zu entwickeln. Idealerweise treffen in dem Workshop Teilnehmende aufeinander, die nicht in direkter Konkurrenz um dieselben Fachkräfte stehen.
Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit