Die Rekrutierung und Integration von ausländischen Fachkräften bleiben auch in Zeiten von Corona für viele Unternehmen wichtige Herausforderungen, nicht nur in den sogenannten systemrelevanten Berufen und Branchen. Bei der langfristigen Integration ausländischer Fachkräfte sind die ersten Tage und Wochen oft entscheidend. Wer selbst schon im Ausland gelebt hat, weiß, was für ein großer Sprung das ist. Man ist plötzlich auf sich allein gestellt, ohne Freunde, ohne Nachbarn und ohne soziales Netzwerk. Einziger Anker: Der neue Job, für den all das auf sich genommen wurde. Ein professionell gestalteter Onboarding-Prozess hilft dabei, diesen Anker zu festigen und Ihre Mitarbeiter dauerhaft an Bord zu holen. Die richtigen Impulse erhalten Sie durch das Online-Seminar der Servicestelle Fachkräftesicherung.

Für die Online-Seminare wird die browserbasierte Software edudip genutzt, die ohne vorherige Installation sofort einsatzbereit ist. Sie können mit einem Browser von Chrome, Firefox oder Safari teilnehmen.

Zielgruppe Unternehmen, Institutionen
Jetzt anmelden (externe Seite)