Die Digitalisierung in den Unternehmen der Bauwirtschaft erhält einen immer größeren Stellenwert. Umso wichtiger ist es, dass auch die Menschen in den Unternehmen mitgenommen werden. Sie werden, soweit es die Betriebsgröße zulässt, von Betriebsräten vertreten, die sich zunehmend mit der Digitalisierung und speziell auch mit Building Information Modeling (BIM) beschäftigen. Sie sind gefragt, die entsprechenden betrieblichen Veränderungen zu begleiten und sie gegebenenfalls über Betriebsvereinbarungen zu kanalisieren.

Vor diesem Hintergrund wird der Praxis-Report „Digitalisierung und Beschäftigung in der Bauwirtschaft“ von 2019 um den Fokus Einbindung der Mitarbeitenden und Beteiligung des Betriebsrats ergänzt. Dem Praxis-Report 2019 lag eine qualitative Befragung mit kleinen und mittelständischen bauausführenden Unternehmensvertretern sowie mit Expertinnen und Experten aus Ausbildungszentren, Bauverbänden, Wissenschaft und Forschung zugrunde.

Grundlage der Ergänzung sind qualitative Interviews, die mit Arbeitnehmervertretungen aus Betrieben der Baubranche 2020 geführt wurden.

Einführend wird skizziert, wie die Arbeitsbeziehung zwischen den betrieblichen Sozialpartnern in Zeiten des digitalen Wandels aussieht und welche Handlungsfelder gemeinsam zu gestalten sind.

Ein Blick in die Praxis zeigt unterschiedliche Herangehensweisen der befragten Interessenvertretungen im Umgang mit der digitalen Transformation auf. Neben dem Stand der Digitalisierung und der Umsetzung von BIM, wurden die Betriebsräte auch nach zentralen Initiatoren sowie nach Hemmnissen respektive Ängsten bei der Einführung der Digitalisierung gefragt. Thematisiert wurde auch die Frage nach den Auswirkungen des Digitalisierungsprozesses auf die Organisation des Unternehmens sowie die Veränderungen, die sich daraus für die Beschäftigten ergeben.

Zentrales Ziel der qualitativen Befragung war es, herauszufinden, wie die Mitarbeitenden und/oder die Betriebsratsgremien in diesen Transformationsprozess eingebunden werden.

Diesen Leitfaden jetzt bestellen

Loading...