"Hard"- und "Heart"- Facts im Krisenmanagement

Episode 6

Image

Veröffentlicht: 20.05.2020

Projekt: WeDigi

Zusammenfassung: Wie Unternehmen und Geschäftsführende durch die COVID-19-Krise kommen – oder auch nicht.

Hard"- und "Heart"- Facts im Krisenmanagement

Handlungsrahmen und -schwerpunkte im Krisenmodus

Auch wenn in manchen Branchen der Betrieb wieder aufgenommen werden kann, hat der Corona-Virus andere noch immer fest im Griff. Worauf kommt es also jetzt an? Was ist zu tun und was ist zu lassen? Ja, entscheidend wird sein, wie die verantwortlichen Führungskräfte in einen ganzheitlichen Krisen- und Turnaround-Modus umschalten. Aber was braucht es darüber hinaus? Unsere RKW Experten Sabine Erdler und Patrick Großheim sprechen mit Georgiy Michailov, Managing Partner der Struktur Management Partner GmbH, der führenden deutschen Restrukturierungsberatung über die Bedeutung von ehrlicher Kommunikation, die besonderen Anforderungen an Geschäftsführende in der COVID-19-Krise und wie sich unternehmerische Solidarität und Gewinn- oder zumindest Liquiditätsorientierung zueinander verhalten.


Sie finden unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify und Deezer.