Materialproduktivität im Handwerk

Kapitel: 4M-Checkliste

Ein einfaches Hilfsmittel bei der Suche nach Problemen in Ihrem Betrieb ist die 4M-Checkliste. Sie ist in vier Bereiche – Mensch, Maschine, Material und Methode – gegliedert und bietet zu jedem Bereich zehn Fragestellungen. Anhand dieser Fragen wird analysiert, ob Verbesserungsbedarf vorhanden ist.

4M-ChecklisteRKW Kompetenzzentrum)