Erfolgsfaktoren im Innovations­management von kleinen und mittleren Unternehmen

Impulse für das Innovationsmanagement

Projekt: Innovationsmanagement

Jahr der Veröffentlichung: 2013

Dateigröße: 297 KB

Autoren: Dr. Andreas Blaeser-Benfer, Elisabeth Trillig

Wesentliche Voraussetzungen für den zukünftigen Unternehmenserfolg sind die Entwicklung und Vermarktung neuer Produkte und Dienstleistungen. Dafür ist die Fähigkeit von Unternehmen, Innovationsprojekte erfolgreich zu realisieren, auschlaggebend. Die ansteigende Wettbewerbsintensität und die raschen Änderungen von Technologien und Kundenbedürfnissen erhöhen den Druck auf alle Unternehmen, immer effektiver und effizienter zu innovieren. Der Erfolg eines Innovationsprojektes ist allerdings nicht einzig und allein von Ihren Managementfähigkeiten abhängig, sondern auch von vielen nicht steuerbaren, äußeren Einflüssen. So können Investitionen z. B. durch eine neue Gesetzeslage weniger rentabel werden oder unerwartet schlechte Konjunkturentwicklungen eine ansonsten stabile Produktnachfrage schnell sinken lassen. Dieses Faktenblatt stellt im Folgenden aber die gestaltbaren Faktoren dar, die den Erfolg Ihrer Innovationsprojekte positiv beeinflussen können.