Mehr als ein Drittel des deutschen Mittelstands kooperiert mit Startups

RKW-Studie untersucht Motive und Effekte der Zusammenarbeit

Veröffentlicht: 08.02.2017

Zusammenfassung: Die neue RKW-Studie "Mittelstand meets Startup - Potenziale der Zusammenarbeit" untersucht Motive und Effekte der Zusammenarbeit zwischen Startups und Unternehmen. Sie basiert auf einer im Herbst 2016 durchgeführten Befragung von 200 KMU.

 

 

Ein Teil der KMU ist bereits gut mit Startups verknüpft

Neue Technologien und Produktinnovationen stehen im Fokus

Persönliche Beziehungen sind ausschlaggebend

Die Zusammenarbeit ist äußerst erfolgreich

Sonderauswertung: Digitalisierung

Workshop „Startup meets Mittelstand“ am 30. März in Frankfurt

Nach oben

X