Medienresonanz Senior Entrepreneurship

Veröffentlicht: 10.06.2015

Zusammenfassung: Unternehmensgründungen und innovative Geschäftsideen sind für die deutsche Wirtschaft besonders bedeutend. Denn jede Gründerin und jeder Gründer trägt mit der eigenen Unternehmung – ganz gleich ob Startup oder Existenzgründung – zur Entwicklung der...

 

 

 

 

 

 

Babyboomer? Ältere Gründer? Rentner Gründer? Reife Gründer? Viele Namen, aber eines steht fest: Gründer 45plus sind dem Gründungsstandort Deutschland nicht wegzudenken und ihre volkswirtschaftliche Bedeutung steigt zunehmend. Mit zwei Studien und einem Expertenkreis ist „Senior Entrepreneurship“ wichtiger Forschungsschwerpunkt im Fachbereich Gründung vom RKW Kompetenzzentrum.

Auch die Medien haben sich von den Senior Gründern begeistern lassen, denn die Zielgruppe erfährt aktuell große mediale und virale Aufmerksamkeit. Hier eine kleine Artikelsammlung. Viel Spaß beim Lesen!

„Aging Germans choose entrepreneurship over retirement“ erschienen am 31.05.2015 in USA Today
„Mature Entrepreneure: Gründen statt in Rente gehen“ erschienen am 07.05.2015 in der Wirtschaftswoche
„Senioren als Unternehmensgründer: Alt, dynamisch, erfolgreich“ erschienen am 07.04.2015 in Spiegel Online
„Selbstständig im Alter: Gründergeist statt Ruhestand“ erschienen am 21.02.2015 im Hamburger Abendblatt.
„Es ist nie zu spät“ erschienen am 31.01.2015 in der Süddeutsche Zeitung.
„Darum sind Alt-Unternehmer so erfolgreich“, erschienen am 16.01.2015 in der Bildzeitung (Ruhrgebiet).
„Was ältere Unternehmensgründer auszeichnen“, erschienen am 30.12.2014 im Senioren Ratgeber.

Nach oben

X