Unternehmerinnenportrait: Elke Simon-Kuch (Simon Werbung GmbH)

Initiative FRAUEN unternehmen

Sonja Alt

Sonja Alt

Veröffentlicht: 25.01.2016

Projekt: FRAUENunternehmen

Zusammenfassung: Frauen sind auf dem Vormarsch – in Wirtschaft, Politik und Wissenschaft. Jedoch finden nach wie vor erheblich weniger Frauen als Männer den Weg in die Selbständigkeit: Das Gründerinnenpotenzial in Deutschland ist bei weitem nicht ausgeschöpft.

"Ich glaube, unternehmerisches Denken zeichnet sich dadurch aus, dass man selbständig und erfolgsorientiert handelt und trotzdem seiner sozialen Verantwortung gerecht wird."

Frauen sind auf dem Vormarsch – in Wirtschaft, Politik und Wissenschaft. Jedoch finden nach wie vor erheblich weniger Frauen als Männer den Weg in die Selbständigkeit: Das Gründerinnenpotenzial in Deutschland ist bei weitem nicht ausgeschöpft.

Im Rahmen der Initiative "FRAUEN unternehmen" haben das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und die bundesweite gründerinnenagentur (bga) "Vorbild-Unternehmerinnen" ausgewählt. Sie sollen Frauen zur beruflichen Selbständigkeit ermutigen und Mädchen für das Berufsbild "Unternehmerin" begeistern.

Einige der "Vorbild-Unternehmerinnen" stellen wir Ihnen in Video-Portraits vor.