Partner der Gründerwoche: Gründungsnetzwerk Düsseldorf

Image
Sonja Alt

Sonja Alt

Veröffentlicht: 01.12.2015

Projekt: Gründerwoche

Zusammenfassung: Das Düsseldorfer Gründungsnetzwerk ist ein Zusammenschluss von 23 Institutionen, die sich zum Ziel gesetzt haben, Gründer und Gründerinnen umfassend zu betreuen: von der Geschäftsidee bis zum Start der Selbstständigkeit.

Partner der Gründerwoche: Gründungsnetzwerk Düsseldorf

Das Düsseldorfer Gründungsnetzwerk ist ein Zusammenschluss von 23 Institutionen, die sich zum Ziel gesetzt haben, Gründer und Gründerinnen umfassend zu betreuen: von der Geschäftsidee bis zum Start der Selbständigkeit. Das Netzwerk wurde 1999 ins Leben gerufen und wird von der Wirtschaftsförderung Düsseldorf koordiniert.

Interview mit Ferndinand Nett, Amt für Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Düsseldorf

Herr Nett, welche Schwerpunkte setzt das Gründungsnetzwerk Düsseldorf?

Nett: Wir wollen allen Gründungsinteressierten zunächst einmal Orientierung geben und zeigen, was die 23 Netzwerk-Partner jeweils an Informationen und Unterstützung anbieten. Dazu bieten wir auf unserer Webseite www.go-dus.de einen sehr guten Überblick über die Angebote des Gründungsnetzwerks Düsseldorf. Unser gemeinsames Ziel ist es, Gründerinnen und Gründer sowie innovative Start-ups nachhaltig zu unterstützen und ihnen Möglichkeiten aufzuzeigen, wie man professionell an die Gründung eines Unternehmens herangeht.

Haben Sie bestimmte Gründerzielgruppen im Visier?

Nett: Nein, wir sind für alle offen. Allerdings können wir ratsuchenden Gründerinnen und Gründern durch unser weitverzweigtes Netzwerk passgenaue Informationen anbieten. Dazu gehören branchenspezifische Informationen für Freiberufler, für Gründer in der Gastronomie oder auch für angehende Handwerker.

>> Zur Fortsetzung des Interviews ...

 

HINTERGRUND

Einige Partner der Gründerwoche Deutschland haben bereits gute Erfahrungen mit dem Partner-Networking gemacht: Sie haben sich vernetzt und anlässlich der Gründerwoche gemeinsam Veranstaltungen mit einem breiteren Themenspektrum für Gründerinnen und Gründer, Schülerinnen und Schüler angeboten. Partner der Gründerwoche Deutschland berichten darüber, warum und wie sie sich in ihren Regionen für Unternehmergeist in der Schule, für Gründung und Unternehmertum engagieren. Lassen Sie sich von den Aktivitäten dazu anregen, auch in Ihrem Umfeld zusammen mit Kooperationspartnern aktiv zu werden und mit einer Veranstaltung Existenzgründungen und die berufliche Selbstständigkeit zu stärken. Bis zur bundesweiten Aktionswoche, die vom 16. bis 22. November 2015 stattfindet, finden Sie Netzwerkbeispiele auf www.gruenderwoche.de.

Die Gründerwoche Deutschland unterstützt die Partner dabei, Kooperationspartner zu finden. Kontakt:kontakt(at)gruenderwoche.de