Jobfamilien für die strategische Personalplanung und das Personalmarketing

Veröffentlicht: 14.12.2017

Zusammenfassung: ophelis stellte bei seiner strategischen Personalplanung fest: Für die Geschäftsziele reicht die Zahl der Vertriebsmitarbeiter mittelfristig nicht aus. Das Unternehmen wappnete sich frühzeitig, um den Personalrisiken zu begegnen.