Eine Verbandsgemeinde wird digital: mehr Bürgernähe mittels App

Digiscouts Verbandgemeinde Wittlich-Land

Veröffentlicht: 03.02.2020

Zusammenfassung: Digiscouts entwickeln und realisieren im sechsmonatigen Projekt eine App. Im Fokus stehen Bürgerinnen und Bürgern und ein noch bürgerfreundlicherer Weg in die Verwaltung.

Bürgerinnen und Bürgern den Weg in die Verwaltung noch bürgerfreundlicher zu gestalten – dieser Vorsatz wurden zum Leitgedanken des Digiscouts-Teams der Verbandsgemeinde Wittlich-Land. Im Rahmen des Projektes – App "Mein.Wittlich-Land" setzten Jasmin Brandt, Anna-Lena Foegen, Bastian Schmitz, Adrian Gräf und Felix Bros als Auszubildende ihre Idee einer digitalen Verbandgemeinde um und bewiesen, dass Bürgernähe und Digitalisierung sehr wohl zusammengedacht werden können.

Die folgende Projekte-Geschichte aus der Perspektive der Azubis erlaubt einen Blick hinter die Kulissen und verrät, wie maßgeblich das individuelle Engagement, das fachliche Know-how und die akribische Organisation der Azubis zum Erfolg des Digiscouts®-Projektes beitrugen.

Once upon a time...